Referent:innen

Seit über 20 Jahren ist das LIMS-Forum der jährliche Treffpunkt, um sich beim Thema Labordigitalisierung auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Auch in diesem Jahr konnten wir ein erstklassiges Experten-Team gewinnen, das Sie in spannenden und informativen Präsentationen auf den neuesten Stand zum Thema LIMS und Labor-IT bringt.

Dr. Raoul Axinte limsDr. Raoul Axinte lims

Dr. Raoul Axinte

(ApiThinking GmbH)

Herr Dr. Axinte ist Gründer und Geschäftsführer der ApiThinking GmbH in Mainz. Nach seinem erfolgreichen Studium der Chemie an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz, konnte er in verschiedenen Projekten Erfahrungen in den Bereichen LIMS und Computersystemvalidierung sowie im Labor-IT Projektmanagement sammeln. Mit seinem Team hat er es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen gezielt im Rahmen von Labor-Digitalisierungsbestrebungen und bei der herstellerunabhängigen LIMS-Auswahl zu unterstützen.

Dr. Henning Behnken limsDr. Henning Behnken lims

Dr. Henning Behnken

(BASF SE)

Herr Dr. Behnken ist Teamleiter für die Digitalisierung der zentralen Forschung der BASF SE in Ludwigshafen. Neben einer Reihe von Digitalisierungsprojekten im Bereich Automation, Datenmanagement und Knowledge Systeme leitet Dr. Behnken das LIMS Projekt für die globale Analytik der BASF. Im LIMS-Projekt liegt ein Fokus für die Forschungs- und QC-Labore auf eine moderne Instrumentenanbindung. In seiner vorherigen Position arbeitete er auf der (automatischen) Strukturaufklärung organischer Moleküle mittels Hersteller- und Instrumenten agnostischer Software und Datenbanken. Dr. Behnken hat in Hamburg Chemie studiert und ist seit 2013 bei der BASF SE beschäftigt.

Dr. Ulrich Borchers limsDr. Ulrich Borchers lims

Dr. Ulrich Borchers

(IWW Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasser Beratungs- und Entwicklungsges. mbH)

Herr Dr. Borchers ist der Leiter der Wasserqualität am IWW in Mülheim. Nach seinem Studium der Lebensmittelchemie hat er an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der TU in Braunschweig promoviert. Er ist seit 1993 beim IWW tätig, zunächst als Leiter der Abteilung Anorganische Analytik und Probenahme, dann als technischer Geschäftsführer der IWW Nord GmbH.

Markus Gerlach limsMarkus Gerlach lims

Simon Brem

(CARBOGEN AMCIS AG)

Herr Simon Brem leitet die Gruppe ‘Laboratory Systems & Standards’ der CARBOGEN AMCIS AG in der Schweiz. Im Rahmen der globalen Prozessharmonisierung arbeitet er zurzeit mit seinem Team an der Einführung neuer LIMS und CDS Standards für alle Labore im Firmennetzwerk. Mit fast 20 Jahren Pharma Erfahrung in der Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung bringt Herr Brem umfassendes Wissen zu LIMS Systemen, Prozessharmonisierung und Datenintegrität mit, welches insbesondere bei der Planung, Einführung und nachhaltigen Steuerung der globalen Prozesse im heterogenen Umfeld von großem Wert ist.

Markus Gerlach limsMarkus Gerlach lims

Markus Gerlach

(Chromicent GmbH)

Herr Gerlach ist Leiter des Stage 2 des Method LifeCycle Managment (MLCM). Nach dem Studium der Pharmazie hat er zuerst in der öffentlichen Apotheke gearbeitet und ist dann 2018 zur Chromicent GmbH gewechselt. Seit Ende 2020 leitet er das LIMS Projekt.

Dr. Karl Kleine limsDr. Karl Kleine lims

Dr. Karl Kleine

(Simply Quality – Qualitätsmanagementberatung – Dr. Karl Kleine)

Herr Dr. Kleine ist freiberuflich tätiger Berater für Qualitätsmanagement- und Qualitätssicherungssysteme sowohl im ISO-Bereich (15189, 17025, 17020, 13485/IVD, 9001) als auch im GxP-Bereich (GLP/GCP/GCLP). Er verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Laboranalysen klinischer Proben und deren Qualitätssicherung. Auch hat er Aufbau und Pflege von QM-Systemen für verschiedene Laboratorien und Anwendungsbereiche (immunologische Labortests, IVD-Software etc.) begleitet. Darüber hinaus ist er als Referent, Auditor und externe QS-Einheit tätig.

Susanne Kolb limsSusanne Kolb lims

Susanne Kolb

(LaborConsultingGenius GmbH)

Frau Kolb ist System- und Fachbegutachterin der DAkkS sowie Dozentin und Beraterin für Akkreditierung nach ISO/IEC 17025 und ISO 15189 im Expertenteam von Klinkner & Partner am Standort München. Zuvor war sie viele Jahre als Abteilungsleiterin und Qualitätsbeauftragte in der medizinischen und veterinärmedizinischen Labordiagnostik tätig und für mehrere akkreditierte Laborstandorte verantwortlich. Frau Kolb ist Master of Arts in Labor- und Qualitätsmanagement.

Dr. Roman Klinkner limsDr. Roman Klinkner lims

Dr. Roman Klinkner

(Dr. Klinkner & Partner GmbH)

Herr Dr. Klinkner ist geschäftsführender Gesellschafter der Dr. Klinkner & Partner GmbH. Er ist Dozent der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) im berufsbegleitenden Masterstudiengang „Labor- und Qualitätsmanagement“ und leitet ein DAkkS-akkreditiertes Kalibrierlabor für Volumenmessgeräte. Als Trainer, Berater und Auditor befasst er sich mit QM- und QS-Themen im Umfeld von ISO und GxP. Nach seinem Chemiestudium war er Laborleiter bei der Bayer AG und gründete 1994 die Laborberatung Klinkner & Partner.

Susanne Kolb limsSusanne Kolb lims

Lea Nörenberg

(Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG)

Frau Lea Nörenberg studierte Hygienetechnik und Wirtschaftsingenieurswesen und ist als Prozessmanagerin für QK Systeme bei Vetter Pharma Fertigung GmbH & Co. KG tätig. Heute begleitet sie in ihrer Rolle der Projektleitung die LIMS-Implementierung für die Prozesse des mikrobiologischen Umgebungsmonitorings.

Burkhard Schäfer limsBurkhard Schäfer lims

Burkhard Schäfer

(Mitglied des SiLA-Konsortiums)

Herr Schäfer ist Diplom-Informatiker und Geschäftsführer der BSSN Software GmbH. Er studierte an der TU Kaiserslautern und der University of New Mexico. Vor Gründung der BSSN Software arbeitete er an der Standardisierung von Geräteschnittstellen und Datenformaten beim Los Alamos National Laboratory und dem National Institute of Standards and Technology. Sein Fokus liegt auf Strategien für einheitliches Datenmanagement und Integration. Herr Schäfer ist Mitglied von ASTM, wo er die AnIML-Technologie als Architekt mit auf den Weg brachte. Ebenfalls ist er Mitglied des Board of Directors von SiLA.

schumacherschumacher

Thilo Schumacher

(ADN DISTRIBUTION GMBH)

Herr Schumacher arbeitet als Team-Lead Microsoft Azure für die ADN aus Bochum. Die ADN vertreibt beratungsintensive Produkte und herstellerübergreifende End-to-End-Lösungen aus den Bereichen Cloud und Managed Services, Next-Generation Security, Data Center Infrastructure sowie Modern Workplace an IT-Wiederverkäufer und Softwarehersteller. Der studierte Wirtschaftswissenschaftler arbeitet seit knapp 10 Jahren in der Softwareindustrie und hat in dieser Zeit zahlreiche Erfahrungen im Cloud Umfeld sammeln können. Seit zwei Jahren unterstützt er mit seinem Know-How Softwareunternehmen dabei ihre digitale Transformation voran zu treiben und moderne Cloud-Lösungen ihren Kunden anbieten zu können.

Stephan Vogel limsStephan Vogel lims

Stephan Vogel

(Phytolab GmbH & Co. KG)

Herr Vogel ist Projektleiter in der Phytolab GmbH & Co.KG, welche im ISO und GMP Umfeld tätig ist. Er ist in der Abteilung „Processes /System Managment“ für die Umsetzung neuer Projekte, wie die Einführung eines neuen LIMS verantwortlich. Seit 2005 arbeitet er bereits bei Phytolab GmbH & Co.KG und nach seiner langjährigen Tätigkeit als Teamleiter im Bereich der GC/HPLC, bei der er sich auf die Koordination von Laborprozessen spezialisiert hat, wechselte er in die Projektleitung.

René Zoelfl limsRené Zoelfl lims

René Zoelfl

(Director Business Development Life Sciences CER)

Herr Zoelfl ist für die PTC in Deutschland tätig und unterstützt Firmen bei der Transformation zu einem agilen Unternehmen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung. Er hat ein tiefes Verständnis dafür, wie neue Technologien die digitale Transformation unterstützen und Unternehmen von der Digitalisierung in verschiedenen Prozessbereichen profitieren können.Er ist Mitglied der ISPE und trägt zur Special Interest Group „Pharma 4.0“ bei. Zudem wirkte er als Co-Autor am acatech Industrie 4.0 Maturity Index mit, der im März 2017 veröffentlicht wurde. Vor seiner Tätigkeit bei PTC war er in verschiedenen Positionen in den Bereichen Consulting, Portfoliomanagement und Marketing bei Siemens tätig.

Ausstellerbeirat


Die Planung und Konzeptionierung des Forums erfolgte durch den diesjährigen Ausstellerbeirat

degen

Alexander Degen

(LabWare)

hassler

Dr. Sebastian Haßler

(Klinkner & Partner)

juchli

Daniel Juchli

(wega Informatik)

koeller

Dr. Claus Köller

(Triestram & Partner)

rudolph

Björn Rudolph

(dialog EDV)

schaefer

Burkhard Schäfer

(BSSN Software)

Sie möchten präsentieren?


Sie haben Interesse bei unserem LIMS-Forum als Referent aufzutreten? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und stellen Ihr Thema vor. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag

Anforderungen

Im besten Fall bringen Sie schon Erfahrung im präsentieren von Vorträgen mit und können auch vor größeren Teilnehmergruppen sicher agieren. Ihr Beitrag sollte die Themen LIMS oder Labor-IT beinhalten. Er sollte sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene verständlich, nicht zu spezifisch oder technisch und neutral sein.

Vorteile

Als Referent erhalten Sie ein Referentenhonorar je nach Dauer des Beitrages, kostenlosen Zutritt zur kompletten Veranstaltung sowie Erstattung der Spesen und Reisekosten. Sie haben zudem Zugriff auf alle Veranstaltungsunterlagen.

©  All rights reserved.